Jimi Blue Ochsenknecht DEFEND

Posted On 6. März 2014 By In Celebrities And 4482 Views

Jimi Blue Ochsenknecht DEFEND

Jimi Blue Ochsenknecht DEFEND

Jimi Blue Ochsenknecht DEFEND

Jimi Blue Ochsenknecht DEFEND Paris Beanie beim WBO Boxkampf von Robert Stieglitz.

Jimi Blue Ochsenknecht,
der am 27. Dezember 1991 in München geborene ist mit seinen 3 Geschwister der Sohn von Uwe und Natascha Ochsenknecht. Bekannt geworden ist aus dem Film „Erleuchtung garantiert“ im welchen er mit seinem Vater Uwe Ochsenknecht spielte. Ebenfalls ist Jimi Blue Ochsenknecht bekannt aus den Filmen „Auf den Spuren der Vergangenheit“, „Sommer“, „Gangs“, „Homies“, „Der Kriminalist“, „Star Race“, „Kleine Morde“, „Notruf Hafenkante – Folge: Wutbürger“ sowie „Die Wilden Kerle“, „Die Wilden Kerle 2“, „Die Wilden Kerle 3“, „Die Wilden Kerle 4“ und „Die Wilden Kerle 5“ wo er den Anführer Leon spielte.  Im Zeichentrickfilm „Heidi“ synchronisierte er erfolgreich den Geißen- Peter. Seine Fans begeister Jimmi Blue nicht nur als deutscher Schauspieler sonder auch als Pop-Rapper.

  • Jimi Blue erhielt im Jahr 2004 den Undine Award als Filmdebütant für Die Wilden Kerle.
  • Im Jahr 2005 erhielt er den Bravo Otto in Bronze in der Kategorie männliche Kinostars.
  • Im Jahr 2006 den Bravo Otto in Silber in der Kategorie Beliebtester Schauspieler.
  • Im Jahr 2007 erhielt er den Bravo Otto in Gold in der Kategorie Sänger sowie in Bronze in der Kategorie Schauspieler.
  • Im Jahr 2007 erhielt er den Jetix Award als Coolster TV-Star.
  • Im Jahr 2008 den Steiger Award 2008 in der Kategorie Nachwuchs.
  • Ebenfalls im Jahr 2008 bekam er den New Faces Award.
  • Im Jahr 2009 ergatterte er schließlich den DIVA AWARD in der Kategorie New Talent Of The Year 2008.

In diesem Jahr startete JIMI BLUE mit ein blutigem Schienbein und einer tiefen Schürfwunde welchen er sich beim Parkbanksurfen zugezugen hatte. Dieses teilte er umgehend per Instagram mit.

Tags : , ,

About